07251-9828-444
     07251-9828-444

Langfristig Geld- oder sichere Sachwert-Anlage?

Beispiel Sachwert: Investition PV-Solar-Anlage inkl. Stromspeicher mit Nutzung der SENEC Strom-Cloud.

Zahlen u. Fakten, Energiekosten bisher und künftig!

Nicht immer leichte Entscheidungen für Häuslebauer, sei es die Wahl des richtigen

  • Heizsystems
  • Warmwasserversorgung
  • Energieträger und/oder Art der Energieversorgung

Gründe, die Ihnen vielleicht helfen Ihre Entscheidung für eine Infrarotheizung als Zentralheizung zu treffen.

Da die zahlreichen Vorteile einer guten Infrarotheizung überwiegen und die Rahmenbedingen sie im Verbund mit einer Photovoltaik-Solar-Anlage mit Stromspeicher als Hauptheizung einzusetzen äusserst stimmig sind, spricht alles dafür.

Unser Angebot mit der Nachhaltigkeit über mehr als 20 Jahre. Keine Wartung- TÜV oder Kaminkehrerkosten!

AxSun oder Sonnenstromfabkrik-PV-Module ca. 9,8kWp 16.350
SENEC Stromspeicher ca 9,8kWh 10.450
Clage dezentrale/zentrale Warmwasservers. mit PV-Anbindung     2.650
DIGEL HEAT Infrarotheiz. für max.Wohnfl. ca.125qm/300m³   10.300

(Gegen Aufpreis von ca.1.400 € REDWELL Standard Infrarotheiz mit Teilspeicherkern)

Preis frei Haus inkl.Montage u. Inbetriebnahme 39.750€

Erläuterung zu unserem Angebot 

  • Eckdaten zu unserem obigen Immobilie-Beispiel : angenommener 4-Personen-Haushalt mit jährlichem Haushalt-Stromverbrauch von ca. 4-5-kWh zuzüglich Stromverbrauch für die angebotene DIGEL-HEA /  REDWELL Infrarotheizung mit einer Leistung von ca.8,5kWh, ges.13kWh/a, erreichter Autarkiegrad ca.49%.
  • Den Reststrombedarf von ca. 51% empfehlen wir aus der im Sommer über die  Photovoltaik-Anlage übeschüssig generierten u. in die SENEC-Claud eingespeiste "angesparte" Strommenge zu decken.

  • Über die SENEC Strom-Cloud wird die Energieversorgung  unserer Beispiel-Immobilie zu 100% gewährleistet, die Energie-Autarkie erreicht, ebenso eine Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen über 20 Jahre. 

Die Kombination von Photovoltaikanlage und Stromspeicher mit der kostenlosen und lebenslangen Energiequelle wie die der Sonne (ggf. plus Wind), bringt neben der hohen Wirtschaftlichkeit und dem sauberen feinstaubfreien Heizen, einen äußerst positiven Effekt für unsere Umwelt und damit für uns selbst.

Besteht Finanzierungsbedarf für das Bauvorhaben?

Sind top Konditionen bei freien Verwendung ohne Grundschuldeintrag gefragt?

Bau- Darlehen bis oder über 50.000 €?

Einfach unverbindlich bei unserem Spezialisten für Baufinanzierungen FIBA anfragen!

Voraussetzungen bauseits:

  • Schattenfreie Dachfläche mit ca.65-75qm (je nach Leistung der Module) 
  • Dachneigungen von 25-38°
  • Mängelfreie Statik Dachkonstruktion
  • Dachausrichtung Süden, Ost und/oder West
  • ca.16-20 cm Zwischensparren-Dachdämmung
  • ca. 24-30 cm Massivmauerwerk (Stein-Beton) ähnlicher Wandaufbau
  • Doppelt verglaste Fenster
  • Standard-Wasseranschlüsse, Strom-Anschlusswerte
  • Stromanschlüsse an den Montageplätzen für die einzelnen Produkte
  • Raum und freier Zugang zur Platzierung des Stromspeichers (ca. 2,5 qm)

Was Besitzer an AxSun/Sonnenfabrik  PV-Modulen schätzen

  • die deutsche Produktfertigung
  • die hochwertige Qualität
  • die Langlebigkeit
  • die Effizienz
  • die Wartungsfreiheit
  • die mögliche Kombination mit einem Stromspeicher-und Netzendgeräten

Was Besitzer an einem SENEC-Strom Speicher schätzen

  • die deutsche Produktfertigung  
  • die hochwertige Qualität
  • die Langlebigkeit
  • die Effizienz
  • die Wartungsfreiheit
  • die mögliche Kom­pa­ti­bi­li­tät mit jeder Art von PV-Modulen 

Was Besitzer der dezentralen Clage Warmwasserversorgung schätzen

  • die deutsche Produktfertigung
  • bundesweites Servicenetz  
  • die hochwertige Qualität der CLAGE-Technik
  • die Langlebigkeit
  • die Wartungsfreiheit
  • die wesentliche Einsparung an Baukosten bei der Verrohrung da nur ein Kaltwasserkreislauf und damit weniger Energieverlust
  • das stets hygienisch saubere Wasser (keine Bevorratung- keine Legionellen)
  • die mögliche Kombination mit einer PV-Anlage und/oder Stromspeicher 
  • die geringen Investitionskosten

Was Besitzer guter Infrarotheizungen schätzen

  • den Top Service  
  • die hochwertige Qualität 
  • die Langlebigkeit
  • das sparsame intelligente und feinstaubfreie Heizen
  • die Wartungsfreiheit
  • das gesunde angenehme Raumklima
  • die wohlige Tiefenwärme wie beim Kachelofen
  • frei werdende und andersweitig nutzbare Räume
  • kein Heiztechnik- und Bevorratungsraum notwendig
  • schön anzusehen und passendes Design für jede Räumlichkeit
  • den Einsatz als Stand- Wand- und/oder Deckenheizung
  • ohne technischen Aufwand über eine Steckdose betriebsbereit
  • die mögliche Kombination mit PV-Anlage und/oder Stromspeicher

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles, auf Ihre Immobilie zugeschnittene Angebot.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Center-Infrarot-Heiztechnik-Karlsruhe,Beratung-Handel-Vertrieb.